keyvisual



Home
Universelle Kabbala
Die Form der Arbeit
Lichtkörperprozeß
Einige Begriffe
Elias J. Benedikt
Team
Lebensberatung
Seminare
Übungen
Galerie
Video
Medien
Arbeitmittel
Kontakt

Form und Inhalte der Arbeit

Die praktische Umsetzung dieser zeitlosen Weisheit und der Impulse unserer inneren Führung initiieren, vermitteln und begleiten wir in Form von Seminaren, „Retreats", Einzelsitzungen und spirituellen Reisen vornehmlich nach Israel, Ägypten, Äthiopien, Indien, Assisi und Griechenland. Sie beinhaltet einen Weg seelischer Heilung, sowie das Erlernen eines neuen Umgangs mit unseren unerlösten Verletzungen, Ängsten und Karmas, sowie unseren elementaren Bedürfnissen und spirituellen Sehnsüchten. So betreten wir einen Weg des tieferen Selbstverständnisses, der emotionellen Heilung und Transformation. Einen ersten Schritt bildet unsere Befreiung von diversen unbewußten destruktiven Denkmustern, alten Glaubenssätzen, Kontrollmechanismen und Schuldzuweisungen, die erst den Eingang zur Heilung und Erlösung unseres Emotionskörpers bilden.

Besondere Schwerpunkte unserer Arbeit bilden dabei die Festigung unserer persönlichen Beziehung zu Gott und zur geistigen Welt, sowie eine damit in Einklang stehende, verantwortungsbewußte Gestaltung unserer zwischenmenschlichen Beziehungen und unseres Alltags. Von ganz besonderer Bedeutung ist uns die Wiederherstellung des ursprünglichen, absolut ebenbürtigen Verhältnisses von Mann und Frau in der göttlichen Ordnung allen Seins und Lebens und die Wiederermöglichung tragender und erfüllter Liebes- und Lebensgemeinschaften zwischen den Geschlechtern. Damit sehen wir unseren Weg als Weg der Menschwerdung im Sinne einer stetigen Annäherung an unseren himmlischen Vater sowie der daraus fließenden, wachsenden Achtung vor den kleinen Dingen unseres Lebensalltags, die uns erst zur Entdeckung des Sakralen im Profanen, und damit zu einem glücklichen und erfüllten Leben führt. Es ist ein Weg des Gottvertrauens und der Hingabe an das Leben zu unserer eigenen Vervollkommnung und inneren Fülle.

Über die initiatische Schulung hinaus, bieten wir für Menschen, die sich ernsthaft dazu berufen fühlen, eine Ausbildung ihrer spirituellen Anlagen und Fähigkeiten an und führen sie ein in die Heilungs- und Energiearbeit, die Anleitung zur Meditation und die Begleitung von suchenden Menschen in ihren inneren Prozessen auf ihrem Weg zu Gott und sich selbst. Damit führen wir sie zugleich auf den Weg der höheren Einweihung.

Alles in allem bildet der spirituelle Weg eine Reise zur Wurzel unserer menschlichen Existenz – Gott bzw. unserem göttlichen Selbst –, die einem Quell sprudelnden Wassers gleicht, der – einmal freigelegt – unsere Seele mit unbegrenzter Freude, Frieden und Glückseligkeit erfüllt. So können wir über den Pfad der Selbsterkenntnis und emotionellen Heilung schließlich zu unserer Berufung finden und den Weg der Einweihung betreten, auf dem wir in einem beständigen Aufstieg über allerlei Stationen innerer Erkenntnis und Erfahrung bis hin zur letztendlichen Einung (Unio Mystica) unserer Seele mit Gott und damit zur Verwirklichung unserer ursprünglichen Bestimmung als Mensch gelangen.

 

Top
Universelle Kabbala | elias.j.benedikt@gmail.com